Cannabis kann nicht gefunden werden.

Das gewünschte Genußmittel ist zurzeit nicht verfügbar. Möglicherweise sind technische Schwierigkeiten aufgetreten oder Sie sollten die Gesetzgebung ihres Heimatlandes überprüfen.

Versuchen Sie Folgendes:

  • Klicken Sie auf Resignieren Resignieren oder bauen Sie sich ihr Grass lieber selber an.
  • Falls Sie Staatsanwalt, Richter oder Polizeibeamter sind, stellen Sie sicher, dass die Adresse keine Tippfehler enthält.
  • Scheissen Sie auf Gesetzgebung und dann auf Repressionen suchen sie dann einen Fachhändler ihres Vertrauens auf. Verlangen sie dort nach Haschisch, und wählen sie die gewünschten Mengen und Sorten aus. Stellen Sie mit Hilfe Ihres Rauchgerätes sicher, dass die derzeitigen Preise auch angemessen sind.
  • Microsoft Windows kann das Netzwerk überprüfen und automatisch nach Lösungsvorschlägen für das Cannabis-Problem suchen, wenn das nicht von den Behörden blockiert wurde.
    Klicken Sie auf Gehirn einschalten, um die Überprüfung durchzuführen.
  • Einige Situationen erfordern 128-Fache Vorbereitung. Klicken Sie auf das Menü Schmuggeln und dann auf Verpacken, um festzustellen, welche Sicherheitsstufe notwendig ist.
  • Seien Sie sich sicher, dass es nichts hilft auf Politiker zu warten, wenn Sie legales Cannabis möchten. Klicken Sie zum Beispiel im Menü Grün Wirkt auf Selten so gelacht. Überprüfen Sie in den Registerkarten "Versprechen" und "Taten" die Abweichungen für THC 2.0, CBD 3.0, OCB 1.0.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück, um lieber doch noch mal auf dem Boden nach Krümeln zu suchen.


Fehler: Cannabis oder THC kann nicht gefunden werden
IllegalExplorer